Arbeitsfeld Praxis

Die Gruppe Arbeitsfeld Praxis setzt sich zusammen aus Fachberaterinnen der einzelnen Regionen, von welchen jeweils ein beauftragtes Mitglied teilnimmt.
Sie treffen sich zweimal im Jahr, wobei ein Treffen gemeinsam mit den Arbeitsfeldern Bildung und Forschung stattfindet. Dadurch ist die Vernetzung zu den Ausbildungseinrichtungen und aktuellen Forschungsergebnissen gewährleistet.
Ziel ist es, die Waldorfkindergärten zu unterstützen. Dies beinhaltet sowohl rechtlich/wirtschaftliche, soziale als auch pädagogische Fragen. Hierfür werden Anregungen und Richtlinien erarbeitet.
Zudem ist das Gremium für den Austausch, die Inhalte der Weiterbildungen und Bearbeitung von Fragestellungen der Fachberater zuständig.


Bereiche:
320