Der Geschäftsführer der Vereinigung der Waldorfkindergärten e. V. zeigt jedes Jahr während der Vertreterversammlung im November einen Überblick über die Finanzen des vergangenen Jahres und stellt zudem die Etatplanung des kommenden Jahres den Vertretern in Form einer Präsentation vor. Das Gleiche gilt im Sommer vorher in Bayern, präsentiert vom Geschäftsausschuss und beschlossen vom Regionaltreffen.
Die ersten zwölf Seiten sich auf die Präsentation der Finanzen der Gesamtvereinigung vom November 2018, bilden also die Planung für das Jahr 2019 ab.  Die letzten Seiten zeigen die Werte für Bayern aus dem gleichen Zeitraum. Einige Anmerkungen zu den Diagrammen sind nötig, um ein transparentes Bild herzustellen.
In Deutschland gibt es ca. 580 Waldorfkindergärten; 65 davon sind in Bayern, also rund 11%.

Klicken Sie auf dem Haushaltsplan, um das Buch zu öffnen, klicken Sie außerhalb des Buches (nur wenn es geöffnet ist) oder auf dem "X" rechts oben, um zurück zu dieser Seite zu kommen.

Finanzen der Gesamtvereinigung (überregional und regional)
sowie der Landesregion Bayern

My Image
Stacks Image 147
Stacks Image 149
Stacks Image 154
Stacks Image 156
Stacks Image 161
Stacks Image 163
Stacks Image 168
Stacks Image 170
Stacks Image 175
Stacks Image 182
Stacks Image 177
My Image



In Bayern stammen effektiv alle Einnahmen aus den Beiträgen der Kindergärten. Es handelt sich bei der Darstellung um eine Planung; inzwischen wissen wir, dass wir wesentlich weniger für die Fachberatung und für die Reisekosten ausgeben werden als geplant.



Bereiche:
1,343